DATUM

Die zivile Seenotrettung im Mittelmeer wäre nicht möglich, ohne die grosse Unterstützung der Zivilgesellschaft an Land. Diese gibt uns Mut und Kraft, aber auch die nötigen finanziellen Mittel, um auch weiter Menschen in Seenot zu Hilfe zu kommen. Ob Spenden, Freiwilligenengagement oder kreative Sammelaktionen, jede Unterstützung zählt und rettet Leben! 

Es ist so toll zu wissen, dass wir auf verschiedenste Weisen unterstützt werden und wir sind beeindruckt von der Kreativität. Hier einige tolle private Initiativen, die für uns Spenden sammeln und somit einen wichtigen Beitrag an unsere Rettungseinsätze leisten. Sie machen es möglich, sich etwas zu gönnen und dabei gleich noch die Seenotrettung unterstützen: 

Torta di Wiedikon für die Seenotrettung

Laura backt leckeren Bio-Schokoladenkuchen, den sie an verschiedenen Orten sowie auf Instagram verkauft. Anfang letztes Jahr hat sie beschlossen, 20% des Jahresumsatzes an SOS MEDITERRANEE zu spenden. 

„Das Mittelmeer ist für mich ein Sehnsuchtsort. Dass dort Menschen still versterben, ist grausam. Mit Backen im Slowfood-Bereich kann ich einerseits Spenden generieren, aber auch auf SOS MEDITERRANEE aufmerksam machen.“ 

Laura

Ein riesiges Dankeschön an Laura für ihre wertvolle Unterstützung!  

Falls du nun Lust auf eine Torta bekommen hast, findest du hier mehr Informationen. 

 

Nefeli Olivenöl für die Seenotrettung

«Gutes zu tun ist nicht schwer. Gerade mit alltäglichen Produkten.» Ganz nach diesem Motto verkauft Nefeli hochwertiges Olivenöl und spendet je nach Wahl des Projektes 20% des Gesamtpreises an SOS MEDITERRANEE. 

Yasin hat das gemeinnützige Projekt Nefeli neben seinem Studium gegründet und möchte damit den Menschen zu Hause eine Möglichkeit geben, einfach und praktisch etwas Gutes zu tun. 

„Nefeli unterstützt SOS MEDITERRANNE, weil so direkt verhindert werden kann, dass Menschen im Mittelmeer ertrinken. Seit dem ersten Kontakt und der Aufnahme der Organisation als ein zu unterstützendes Projekt bei Nefeli, ist die Zusammenarbeit mit ihnen sehr professionell, seriös, zuverlässig und freundschaftlich.“

Yasin

Ein riesiges Dankeschön an Yasin und Nefeli für diese wertvolle Unterstützung! 

Hier findet ihr mehr Informationen.

 

La Grande Traversée, Kunst für Seenotrettung

Geneviève Marthaler, France Schmid, Dominique Theurillat und Alice Schumacher verkauften ihre Bilder zugunsten von SOS MEDITERRANEE. Im Februar organisierten sie in Lausanne “La Grande Traversée”.  Eine erfolgreiche Ausstellung, deren gesamte Einnahmen an SOS MEDITERRANEE gespendet wurden.

“Die Ausstellung La Grande Traversée hat die Solidarität sichtbar gemacht, die unerlässlich ist, um weiterhin an die Kraft der Menschlichkeit zu glauben. Wie toll, dass wir diese zwei Wochen erleben durften. Vielen Dank an alle, die daran teilgenommen haben!”

Alice

“Die Ausstellung war für mich ein Moment des Teilens und sehr schöner Begegnungen. In diesen schwierigen und unsicheren Zeiten wärmt einem das das Herz.”

France

“Diese Ausstellung war eine wunderbare Erfahrung! Es war ein grossartiges Zusammenwirken der Solidarität zwischen vier Künstlerinnen, SOS MEDITERRANEE und dem Publikum.”

Dominique

“Diese grosse solidarische Unterstützung hat La Grande Traversée dank der Kunst und dem Engagement aller zum Erfolg gemacht, und darauf sind wir stolz.”

Geneviève

Ein riesiges Dankeschön für diese Unterstützung!

 

Kiff mon œuf ! für die Seenotrettung

Ostern steht vor der Tür! Aus diesem Anlass hat die Künstlerin Geneviève Petermann Eierbecher gestaltet und verkauft diese zugunsten von SOS MEDITERRANEE. Ein riesiges Dankeschön für diese Unterstützung!

“Die Rettungseinsätze von SOS MEDITERRANEE sind unentbehrlich. Ich gehöre zu den Privilegierten auf unserem zerbrechlichen Planeten und freue mich, das Engagement dieser NGO durch mein Kunstprojekt unterstützen zu können.”

 Geneviève Petermann

Weitere Informationen.


Danke auch an alle anderen, die uns mit Spenden, Aufmerksamkeit und Engagement unterstützen! Ihr seid toll! 

 

Letzte
News