Helfe als Freiwillige*r Leben zu retten

SOS MEDITERRANEE Schweiz ist bereits in 7 Städten mit Freiwilligen aktiv - in Bern, Zürich, Genf, Neuenburg, Lausanne, Freiburg und Sion.

Ziele dieser lokalen Freiwilligengruppen :

  • Die Bevölkerung der Schweiz über die Situation im Mittelmeer und in Libyen zu sensibilisieren und zu informieren
  • Spenden sammeln um unsere Rettungseinsätze im Mittelmeer auch weiterhin durchführen zu können

Was bedeutet es Freiwillige*r zu sein? Unterstütze uns in …

  • der Organisation von Veranstaltungen in Ihrem Kanton, z.B. Präsentationen der Organisation, Filmvorführungen, Debatten und Diskussionsrunden, Fotoausstellungen etc.
  • der Teilnahme und Repräsentation von SOS MEDITERANEE, z.B. an Festivals, Sport- oder Kulturveranstaltungen
  • unserer Sensibilisierungsarbeit an Schulen und bei der Herstellung von Kontakten zu  Lehrer*innen
  • dem Sammeln von Spenden durch Kuchenverkauf, Sportaktionen, sowie der Durchführung von Crowdfunding-Kampagnen
  • der Organisation von Benefiz-Veranstaltungen
  • dem Herstellen von Kontakten mit Künstlern, Musikern oder anderen Persönlichkeiten, die unsere Arbeit öffentlich unterstützen möchten
  • der Erledigung von administrativen Aufgaben, z.B. Spendenbescheinigungen, Mitgliederverwaltung
  • der Übersetzung von Texten von/ins Englische, Deutsche oder Italienische
  • der Verbesserung unserer Kommunikation, z.B. wenn Sie Social-Media-Experte, Graphikdesigner oder Photograph sind, oder sich mit Videotechnik auskennen
  • der Verbreitung unserer Publikationen in den sozialen Netzwerken
  • … allen weiteren Ideen, die Sie haben

Generell gilt, dass wir keine feste/ständige Teilnahme verlangen, sondern es um punktuelle Unterstützung auf Ad-hoc-Basis geht und nur dann, wenn du verfügbar bist.

Kontaktiere uns, falls auch du aktiv werden und nicht tatenlos dem Sterben auf dem Mittelmeer zusehen willst: